Fischereiverein Marchegg!

Danke an unsere Sponsoren und Gönner!

00bannermarchfeldbank

01raiffeisenbank

02angelzentrum

03bannerangelstube

04bannerwaldschach

06ebm

07motelmarchegg

11fritzbau

12funpaintball

13mayer

14kernbauer

15gabiundmartin

0 -3

Fischsterben Tschechien!In einem Zubringer der March - dem Fluss Becva - kam es am 20.09.2020 zu einer Kontaminierung des Wassers und in Folge zu einem massiven Fischsterben! Mehr als 20 Tonnen Fische gingen elend zugrunde, wurde in mehreren tschechischen Medien berichtet! Letzten Meldungen zufolge konnte die Kontaminierung in Přerov gestoppt werden! Hier zum Bericht von Radio Prag!

Inwieweit diese Umweltkatastrophe auch sichtbare Auswirkungen auf unseren Teil der March haben wird, das werden die nächsten Tage zeigen! Messungen der zuständigen Stellen in Österreich an den Messpunkten werden sicher erfolgen! Wir vom Fischereiverein Marchegg verfolgen den Vorfall jedenfalls weiter und werden an dieser Stelle berichten, sollte sich etwas Neues ergeben!
 

Massives Fischsterben in Tschechien!

Kommentare  

+1 # FischsterbenHarald 2020-09-24 20:49
https://orf.at/stories/3182701/ es handelt sich um Blausäure lt. orf.at! Woher die Säure kommt wissen sie noch nicht.
Antworten

Suchfunktion

Die letzten Neuigkeiten

Die nächsten Termine

Keine Termine

Nützliches für Fischer

Livewasserstand bei Marchegg!
Wasserstände des Landes NÖ !
Wasserstände der Zubringer !
noeschonzeiten
sonnenkalender
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!


Akzeptieren